Der Weg ist das Ziel - Systemische Beratung Silke Schütte-Gabler, Paar- und Familientherapie, Erziehungsberatung

Supervision

 

“Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit, ist die gefährlichste Selbsttäuschung”

(Paul Watzlawik)

 

Für Teams aus dem psychosozialen Bereich (z.B. Kindertagesstätten, Praxen) biete ich Supervision an.

Hierbei unterscheide ich Fall- und Teamsupervision.

Bei der Fallsupervision geht es um konkrete Fälle aus dem Arbeitsalltag, z.B. ein schwieriges Kind oder einen Konflikt mit den Eltern eines Kindes.

Bei der  Teamsupervision geht es um Fragestellungen der gemeinsamen Arbeit (welche Ziele haben wir? Müssen wir unser Angebot anpassen? Gibt es neue Anforderungen an uns als Team und wie setzen wir diese um? Was klappt gut bei uns und was nicht?)  und der Zusammenarbeit im Teams(Gibt es Konflikte? Gibt es Reibungsverluste und wodurch entstehen sie?).

Supervision ist eine Möglichkeit, die tägliche Arbeit zu reflektieren, einen Abstand zu sich und der Arbeit zu schaffen, um so ein klareren Blick auf das Ganze zu bekommen.

Bei Problemen geht es darum, gemeinsam eine Problemanalyse zu machen und anschließend Lösungen zu erarbeiten, die vom gesamten Team mitgetragen und auch umgesetzt werden. Daran schließt sich die sogenannte Evaluationsphase an, in der überprüft  wird, ob die erarbeiteten Lösungen auch umgesetzt wurden und mit welchem Erfolg.

Ich bin  Expertin für die Gestaltung dieses Prozesses , für den Rahmen, innerhalb dessen, Sie als Team neue Erfahrungen machen und Lösungen erarbeiten,  während Sie als Team die Experten für den Inhalt sind, denn Sie kennen Ihre Arbeit am besten und wissen, was geht und was nicht.

Methodisch arbeite ich in der Supervision sehr gern mit systemischen Beratungskonzepten, aber in erster Linie orientiert sich der Methodeneinsatz  immer am präsentierten Fall oder der gegebenen Problemstellung,  also flexibel und der jeweiligen Situation angepasst.

 

Bildnachweis: ©Klaus-Uwe Gerhardt / Pixelio, ©Ingrid Ruthe / Pixelio

[Home] [über mich] [meine Arbeitsweise] [Weiterbildungen] [Berufliche Tätigkeiten] [Angebote] [Paarberatung/ Paartherapie] [Familienberatung/Familientherapie] [Erziehungsberatung] [Einzelberatung/-therapie] [Frauen und Brustkrebs] [Supervision] [Coaching] [Kontakt] [Erstgespräch] [Formales] [Impressum] [mein Honorar]