Der Weg ist das Ziel - Systemische Beratung Silke Schütte-Gabler, Paar- und Familientherapie, Erziehungsberatung

Paarberatung/Paartherapie

“Solange du dem anderen sein Anderssein nicht verzeihen kannst, bist du weitab vom Wege zur Weisheit." (chinesisches Sprichtwort)

 

Ein Ziel von  Paarberatung/-therapie ist es, Sie und Ihren Partner bzw. Ihre Partnerin wieder miteinander ins Gespräch und damit in einen lebendigen Austausch zu bringen.

Besteht ein Paarkonflikt bereits über längere Zeit, verfestigt er sich und der Ablauf eines Streits folgt einem vorhersagbaren „Drehbuch“.  Die Rollen sind festgelegt (z.B. „Täter“ – „Opfer“) und man endet immer wieder am gleichen unbefriedigenden Punkt,  fühlt sich missverstanden, verzweifelt, hoffnungslos, einsam.

 

In einer Paarberatung werden destruktive einengende Kommunikationsmuster analysiert und aufgelöst.  Mit meiner Hilfe als allparteiliche Beraterin gelingt  es Ihnen zunehmend, über Konflikte zu sprechen (und durchaus auch zu streiten), wodurch am Ende  eine Lösung bzw. Veränderung möglich wird. Sie sind wieder in der Lage, sich in den Partner einzufühlen, eine andere Sichtweise einzunehmen, ohne sich dadurch bedroht zu fühlen. Sie als Paar gewinnen neue Zuversicht, dass Sie auch  zukünftige Konflikte miteinander konstruktiv klären können.

 

Anlässe für eine Paarberatung/-therapie können zum Beispiel sein:

  • Sie sind unglücklich in Ihrer Beziehung und denken möglicherweise bereits an eine Trennung. Sollen Sie bleiben oder gehen?
  • Sie streiten  immer dieselben Themen, ohne dass es zu einer Lösung kommt;
  • Sie können nicht (mehr) miteinander reden, Schweigen und Leere haben sich in Ihrer Beziehung breit gemacht, Sie leben nur noch nebeneinander her;
  • Sie wünschen sich mehr Nähe und Intimität in Ihrer Partnerschaft;
  • Sie haben sich auseinander gelebt und in unterschiedliche Richtungen entwickelt;
  • In Ihrer Beziehung gibt oder gab es Nebenbeziehungen und Sie wollen Ihrer Beziehung noch eine Chance geben;
  • Sogenannte kritische Lebensereignisse, wie z.B. die Geburt des ersten Kindes, plötzliche Arbeitslosigkeit, Krankheit oder der Auszug der Kinder haben Ihre Beziehung in eine Krise gestürzt, aus der Sie allein nicht heraus finden.

Bitte beachten Sie auch  den Flyer “Paarberatung/Paartherapie” zu diesem Angebot.

Paarberatung - Psychologische Praxis Silke Schütte-Gabler, Hamburg

Bildnachweis: ©Klaus-Uwe Gerhardt / Pixelio, ©Daniela, Debra Ernst / Pixelio,

[Home] [über mich] [meine Arbeitsweise] [Weiterbildungen] [Berufliche Tätigkeiten] [Angebote] [Paarberatung/ Paartherapie] [Familienberatung/Familientherapie] [Erziehungsberatung] [Einzelberatung/-therapie] [Frauen und Brustkrebs] [Supervision] [Coaching] [Kontakt] [Erstgespräch] [Formales] [Impressum] [Datenschutzverordnung] [mein Honorar]